SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.

2.Männer : Spielbericht Kreisliga B, 22.ST (2017/2018)

TSV 1898 Oppurg   SV BW Neustadt II
TSV 1898 Oppurg 3 : 0 SV BW Neustadt II
(2 : 0)
2.Männer   ::   Kreisliga B   ::   22.ST   ::   04.05.2018 (18:30 Uhr)

Spielstatistik

Torfolge

1:0 (37.min) - TSV 1898 Oppurg
2:0 (39.min) - TSV 1898 Oppurg
3:0 (90.min) - TSV 1898 Oppurg

2 Saisonniederlage

Dank einer tollen Moral und des größeren Willens siegten die Oppurger verdient, die den Gästen von Beginn an mit viel Einsatz den Schneid abkauften. Der Sieg in dieser Höhe und die Art und Weise überraschte schon, da die Schwalme-Elf auf einige Akteure verzichten musste. Aber die Platzherren boten eine geschlossene Mannschaftsleistung und hatten Chancenvorteile. Bereits nach wenigen Sekunden hätte der TSV in Führung gehen können, doch Razavi traf nur die Latte. Mit einem Doppelschlag stellte die Heimelf die Weichen auf Sieg. Zunächst traf Loth per Kopf nach einem Freistoß (37.) und zwei Minuten später wurde Rein mustergültig bedient, der mit einem Schuss ins lange Eck erfolgreich war. Von den Blau-Weißen war vor der Pause wenig zu sehen. Nur ein Anton-Kopfball und einen Thiele-Schuss waren notierenswert. Das änderte sich erst im zweiten Abschnitt. Da spielte der Spitzenreiter viel engagierter und war um den Anschluss bemüht, aber Oppurgs starke und kompromisslose Abwehr ließ wenig zu. Meist versuchten es die Gäste aus der Distanz, doch den Abschlüssen fehlten die Präzision oder Keeper Köhler zeigte sich auf den Posten. Die klareren Chancen hatte weiterhin die Schwalme-Elf, die vor allem durch Rein und Razavi die endgültige Entscheidung verpassten. Erst in der vorletzten Minute machte Hejsek nach einem Solo über die linke Seite alles klar. Mit diesem Sieg verbesserte sich Oppurg auf Platz 4, während die Blau-Weißen die zweite Saisonniederlage kassierten.





... lade FuPa Widget ...