SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.

Punkteteilung in Spitzenspiel

Matthias Icha, 09.11.2007

Punkteteilung in Spitzenspiel

Über weite Strecken bestimmten die Blau-Weißen aus der Orlastadt das mehr als ungewohnte Spiel der Kreisliga gegen den SV Grün-Weiß Triptis. Da die Gäste nur eine Spielstärke von 1:5 gemeldet haben, müssen all ihre Gegner mit ebenfalls dieser Spielerzahl antreten. Dies war für den Gastgeber recht ungewohnt. Doch über weite Strecken des Spieles, auf dem bestens bespielbaren Hartplatz in der Orlastadt, bestimmten die Hausherren das Geschehen. Allein Josephine Koch hätte diese Partie mit einer Vielzahl glasklarer Chancen , fast im Alleingang entscheiden müssen. Neustadt führte bereits 2:0 durch zwei "Spörl-Treffer" , als die Gäste verkürzen konnten. Fast im Gegenzug dann das 3:1. So blieb es bis in die Schlußminuten. Triptis hatte in der Schlußviertelstunde deutlich mehr zuzusetzen und man merkte nun das ihnen gewohnte Spielsystem 1:5 an. In den Schlußminuten verkürzten die Gäste auf 3:2, bevor man in der Nachspielzeit, noch den vielumjubelten Ausgleichstreffer erzielte. Am Ende zwar glücklich für die Gäste , aber aufgrund der starken Schlussphase nicht unverdient. ( mehr Spielberichte D2-Junioren am Samstag)

Quelle:M.Icha





... lade FuPa Widget ...