SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.

C2-Junioren : Spielbericht Kreispokal, AF

SV Eintracht Camburg   SV BW Neustadt II
SV Eintracht Camburg 2 : 1 SV BW Neustadt II
(1 : 0)
C2-Junioren   ::   Kreispokal   ::   AF   ::   19.09.2020 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Jannick Sandro Haschke

Assists

Ahmad Kilkawi

Gelbe Karten

Finn Wagner

Torfolge

1:0 (29.min) - SV Eintracht Camburg
2:0 (63.min) - SV Eintracht Camburg
2:1 (70.min) - Jannick Sandro Haschke (Ahmad Kilkawi)

Pokalspiel unglücklich verloren

 

In Halbzeit eins stellte uns der robust spielende Gegner öfters vor Probleme, weil die Abwehr und das Mittelfeld scheinbar noch im Bett lagen. Im Laufe des Spiel wurde die Mannschaft wacher und setzte kleine Nadelstiche ohne wirkliche Gefahr für das gegnerische Tor darzustellen. Beim Gegentor lag leider der Schiedsrichter falsch und entschied nicht auf klares Abseits. Ansonsten hattet er die Partie in Halbzeit 1. voll im Griff.
Dank unsere Schläfrigkeit konnte sich unser Torhüter des öfteren mit sehr guten Paraten auszeichnen und uns vor einem frühen Rückstand retten. Hinzukommt das eine Klare Strafstoßentscheidung in HZ1. verwehrt wurde, nach dem unser Spieler , vom Gegner im vollen Lauf von den Beinen geholt wurde .
Mit einem 1:0 Halbzeitstand ging es in die Pause. Nach der Pause wurde der Druck erhöht und der Gegner vermehrt gezwungen den Ball von hinten heraus zuschlagen. Einer dieser Bälle gelangte in unseren Strafraum und bevor unser Torwart den Ball und Gegenspieler erreichen konnte, fiel dieser und es wurde aus 30 m Entfernung auf Strafstoß gegen Neustadt entschieden. Diesen ziemlich straff in die Ecke getreten Strafstoß, konnte unser Keeper zwar mit den Fingerspitzen erreichen aber leider nicht entscheiden berühren so das es jetzt 2:0 für Camburg stand. Jetzt setzten die Blau Weisen auf Angriff und schnürten den Gegner stellenweise in der eigenen Hälfte ein. So gelang es auch, das nach einer Ecke uns der 2:1 Anschlusstreffer gelang. Nun waren noch 3 min zuspielen und es wurde uns Strafstoß Nummer 2 verwehrt obwohl der Schiedsrichter daneben stand als unser Spieler mehrfach im Strafraum in die Hacken getreten wurde . Er hatte wahrscheinlich keine Lust auf Verlängerung.
Abschließend bleibt Zusagen, das wir es nicht schaffen uns zu belohnen, viel einstecken und nicht austeilen in den Zweikämpfen. FairPlay zahlt sich leider nicht aus.


Quelle: M. Müller

Fotos vom Spiel





... lade FuPa Widget ...