SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.

Tischtennis

Klaus Mailbeck, 29.11.2019

Tischtennis

3. Neustädter Tischtennis – mini – Meisterschaften für Neustädter Schülerinnen und Schüler

Tischtennis hat ein enormes Potential zur Förderung der motorischen Fähigkeiten, deren Rückgang insbesondere bei Kindern und Jugendlichen beklagt wird. Gerade die koordinativen Fähigkeiten wie Orientierungsfähigkeit, Reaktionsschnelligkeit oder Antizipation werden im TT ausgezeichnet entwickelt und geschult.

Um Kinder an diese schöne Sportart heranzuführen bzw. sie dafür zu begeistern, organisiert der SV BW Neustadt mit seiner Abteilung Tischtennis diese Neustädter Schulmeisterschaft.

Am Montag, den 09.12.2019, um 15 Uhr finden in der Turnhalle der Goetheschule in Neustadt die 3. mini – Meisterschaften im Tischtennis für alle interessierten Schülerinnen und Schüler aller Neustädter Schulen statt.

Gespielt wird in 3 Altersklassen:

  • alle Kinder, die ab den 01.01.2011 geboren sind,
  • Kinder, die ab 01.01.2009 – 31.12.2010 geboren sind,
  • Kinder, die ab 01.01.2007 – 31.12.2008 geboren sind,

getrennt nach Mädchen und Jungen.

Die jeweils drei Erstplatzierten qualifizieren sich für die Kreis-mini-Meisterschaften am 01.02.2020 in Wurzbach.

Nachdem bei der erstmals durchgeführten TT-mini-Meisterschaften 2017 in Neustadt lediglich die aktiven Mitglieder der Abteilung TT des SV BW Neustadt teilgenommen hatten, beteiligten sich im vergangenen Jahr bereits 15 Neustädter Schüler. Und die Sieger im Ortsentscheid waren sowohl bei dem folgenden Kreisentscheid als auch beim Bezirksentscheid sehr erfolgreich.

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und vielleicht entdecken dabei einige Kinder ihr neues Hobby, um später einmal aktiv Tischtennis zu spielen.

Diese bundesweit ausgetragene Veranstaltung, an der seit 1983 ca. 1,4 Millionen Mädchen und Jungen in ganz Deutschland teilgenommen haben, ist die erfolgreichste Nachwuchswerbeaktion im deutschen Sport.

Klaus Mailbeck

Abteilungsleiter Tischtennis

SV BW Neustadt





... lade FuPa Widget ...